Kreditkarte für Minderjährige

Mädchen am Geldautomaten

Kreditkarten für Minderjährige

Es ist grundsätzlich schon nicht einfach, eine gute Kreditkarte für unter 18-jährige Kinder und Jugendliche zu finden. Noch viel eingeschränkter ist die Auswahl an Angeboten, wenn es sich dabei um eine Reisekreditkarte für Minderjährige handeln soll: Mit solchen Karten sollten man möglichst weltweit kostenlos Geld abheben und per Kreditkarte bezahlen können. Dabei ist die Nachfrage nach solchen Kreditkarten für Minderjährige aktuell stärker denn je. In Zeiten der Globalisierung sind Auslandsreisen nichts ungewöhnliches mehr und auch viele Kinder und Jugendliche vereisen bereits vor Vollendung ihres 18. Lebensjahres alleine oder in Begleitung ins Ausland – zum Beispiel zum Schüleraustausch in die USA, Backpacking in Australien oder Neuseeland oder aber auch einfach in den Urlaub nach Spanien. Auch wenn unter 18-jährige Kinder zusammen mit ihren Eltern vereisen, ist eine eigene Kreditkarte heutzutage nichts unübliches mehr.

Volljährige Jugendliche, können übrigens auch ohne Einkommen bereits aus einer ganzen Reihe von gebührenfreien Angeboten wählen und sollten daher mal einen Blick auf unsere Reisekreditkarten-Übersicht werfen. Alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren kann im Prinzip nur ein Konto wirklich empfohlen werden:

DKB-Cash u18 Minderjährigen-Konto mit VISA Kreditkarte

Die Deutsche Kreditbank (DKB) ist seit Jahren das beliebteste Konto mit VISA Kreditkarte für Reisende auf der ganzen Welt. Dabei hat das Angebot der DKB meist mit Abstand die besten Konditionen für Reisekreditkarten in der In- & Auslandsverwendung: Das DKB-Cash Girokonto inklusive VISA Kreditkarte sind nicht nur 100% kostenfrei, sondern als Aktivkunde genießt man zudem absolut gebührenfreie Auslandsabhebungen und Kartenzahlungen! Und als Minderjährige Person genießt man diese exklusiven Konditionen auch ohne Gehaltseingang bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres.

Bank & Karte Gebühren Weitere Leistungen  

DKB-Cash
Aktivkunde

DKB-Cash Aktivkunde Kreditkarte

(mit Girokonto)
monatliche Abbuchung

Jahresgebühr
0,00€ (dauerhaft)

Bargeldabhebungen
Weltweit kostenlos (alle Währungen)

Kartenzahlungen
Weltweit kostenlos (alle Währungen)

  • Kartentyp: Credit / Visa
  • Online-Cashback
  •  Notfallkarte und –bargeld
  •  Kartenkasko ohne Selbstbeteiligung
  •  Kompatibel mit Google Pay & Apple Pay
  •  Bargeldabhebungen erst ab 50€ kostenlos
  •  Geldeingang >700€/Monat
  •  Online-Bank: Keine Filialen
zum
Anbieter
 
weitere
Infos
 Bargeld-Abhebungen weltweit an
ca. 2.000.000 VISA-Automaten
 Effektiver Sollzins nach Fälligkeit: n/a
Girokonto Dispo/Überziehung: 6,9 / 6,9% p.a
Letztes Update: 04/2020

 

Und gibt es einen Haken? Eigentlich nicht…aber der Weg zu dieser super Auslands-Kreditkarte ist etwas komplizierter: Um als Minderjähriger in den Genuss des DKB-Cash u18 zu kommen, muss auch mindestens ein Elternteil Kund der DKB sein. Das ist aber gar nicht so dramatisch, denn die Eltern lassen sich meistens mit einem der folgenden Argumentationen einfach überzeugen:

Das DKB-Cash ist auch das bessere Konto für deine Eltern!

Visa-Card der Deutschen Kreditbank (DKB)

DKB-Kreditkarte für Auslandsreisen

In vielen Fällen setzen sich Eltern erst auf deine Anregung hin selber mit einem neuen Girokonto auseinander und hier kann das DKB-Konto absolut Punkten, denn es ist nicht nur für deine Eltern kostenlos, denn auch diese erhalten die exklusiven Leistungen der Bank. Das beinhaltet weltweit kostenlose Bargeldabhebungen und Kartenzahlungen wie auch in Deutschland die uneingeschränkt kostenlose Nutzung von VISA-Geldautomaten. Die meisten Eltern erkenne selber schnell, dass es gar keine schlechte Idee ist, selber mal über ein Kontowechsel nachzudenken.

Und wenn das nicht klappt? Kein Problem: Deine Eltern wollen dich doch unterstützen!

Das DKB-Cash als Unterstützung deiner Eltern

Du planst einen Auslandsaufenthalt: Backpacking, Schüleraustausch, Auslandssemester, Urlaub mit Freunden…ganz egal warum du bald ins Ausland gehst – deine Eltern werden mit ziemlicher Sicherheit darüber bescheid wissen. Und hier liegt der Knackpunkt: Deine Eltern wollen auch, dass es dir auf deiner Reise gut geht und dazu gehört unter anderem auch, dass du eine sichere Geldversorgung hast. Diese wird dir insbesondere durch das kostenlose Kreditkarten-Paket der DKB gesichert. Eine Kreditkarte, die auf deinen Namen ausgestellt wird, und dir so ständigen Zugang zu deinem Geld gewährleistet. Dabei kommt diese aber mit vielen zusätzlichen Sicherheitseigenschaften, die deine Eltern garantiert überzeugen werden: Mit deiner Kartenkasko  zahlst du auch bei Missbrauch nach Diebstahl keinen Pfennig des verlorenen Geldes selber und mit dem DKB Notfallpaket erhälst du bei Kartenverlust weltweit innerhalb weniger Stunden Notfall-Bargeld und/oder eine Ersatzkarte – und das kostenlos! Welche Eltern kann das nicht überzeugen?

Kostenlos abheben. Egal wo Sie landen.

Also: Überzeuge deine Eltern selber ein Konto bei der DKB abzuschließen, damit auch du dich anschließend für ein Minderjährigenkonto registrieren kannst. Überzeugt kriegst du deine Eltern mit der finanziellen Sicherheit und des nicht vorhandenen Risikos im Notfall! Du bist sicher mit deinem Konto und deine Eltern schadet dies nicht, denn auch das Eltern-Konto ist selbstverständlich 100% kostenfrei!

Minderjährigen-Kreditkarten anderer Banken

Neben Darüber hinaus bietet auch die netbank eine Prepaid-Kreditkarte für Minderjährige (ohne Mindestalter) an, allerdings ist bei der netbank eine Jahresgebühr von 19,90€ fällig und Bargeldabhebungen sind im In- sowie Ausland kostenpflichtig (aktuell 3,50€ je Abhebung). Auch die TARGOBANK bietet eine Prepaid-Kreditkarte für unter 18-jährige an, berechnet für diese aber eine Jahresgebühr von 11,88 Euro und es können Gebühren für Bargeldabhebungen anfallen.

Das von uns verwendete Bildmaterial wurde teilweise von den folgenden Rechteinhabern erworben:

femme avec ATM (48178951) – © muro auf fotolia.com

.