Bankinformationen
0
ING DiBa: Zukünftig Gebühren für Bargeldabhebungen unter 50€! Alternativen?

Nachdem in der Vergangenheit bereits die Deutsche Kreditbank sowie die ComDirect diesen Schritt gegangen sind, wird nun auch die ING DiBa Gebühren für Bargeldabhebungen unter 50€ einführen, wie man der Preislisten-Ankündigung der Bank entnehmen kann. Dabei sollen Bargeldabhebungen unter 50 Euro mit der Girocard sowie mit der Visa Card erstmal grundsätzlich nicht möglich sein. Wer dennoch nicht auf die Möglichkeit verzichten möchte, Beträge unter 50 Euro abzuheben, muss eine kostenpflichtige Kleinbetrags-Option hinzubuchen.

Bankinformationen
1
Fidor Bank führt Fremdwährungsgebühr für SmartCard ein: Gibt es Alternativen?

Kaum hat das Jahr 2018 begonnen, schon steht die nächste Veränderung an. Dieses Mal trifft es die Kunden der Fidor Bank, die ihre gebührenfreie SmartCard Mastercard für den Einsatz im Ausland nutzen. Pünktlich zum Jahresbeginn hat die Bank ihre Kunden über eine anstehende Veränderung bei Kartenzahlungen in Fremdwährungen informiert: Zukünftig fallen für diese zusätzliche Gebühren an!

Bankinformationen
2
Comdirect ab 2018: Bardgeldauszahlungen erst ab 50 Euro!

Ab dem 01. Januar 2018 ändert sich mal wieder was bei der comdirect: Wie man dem aktuellen Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis im Hinblick auf die Änderungen zum 01.01.2018 entnehmen kann, steht dabei ein prekäres Detail im Vordergrund, welches viele Kunden zum Bankwechsel treiben könnte: Ab Januar 2018 muss bei jeder Bargeldabhebungen mit der Girocard mindestens 50 Euro abgehoben werden!